Projekt: Soziale Teilhabe > Mitfahrgelegenheit

Ziele

Mitnahme von Bürgern ohne eigene Fahrgelegenheit

Inhalte

Machen Sie sich doch mal eine Freude.

Wer anderen eine Freude macht beschenkt sich selbst. Eine alte Weisheit.

Wer sieht nicht oft einen älteren Mitbürger unserer Gemeinde bepackt mit seinen Einkäufen aus einem Supermarkt in Dätzingen oder Döffingen kommen und sich die steilen Hänge der beiden Ortsteile hochquälen. Wer nun mit seinem Auto vorbeikommt, könnte ja einfach anbieten, so einen Mitmenschen eben nach Hause zu fahren. Das kostet nur Minuten und man wird mit einem dankbaren und freundlichen Lächeln belohnt. Das ist für einen selbst die schönste Freude des Tages. Nach Ihrem ersten Versuch werden Sie mir zustimmen. Machen Sie es einfach mal! Und alle haben gewonnen.

Anregungen / Fragen / Kritik zum Projekt

Kontaktadresse

Axel Hein
Kirchstraße 56
71120 Grafenau

Telefon: 07033 / 42302